Über uns

Das Musée des Eaux-de-Vie

1986 gründet René de Miscault  Musée des Eaux-de-Vie in dem ehemaligen Poststation in Lapoutroie—Elsass. Das Museum besteht aus 10 000 Miniaturen, alte Destillierapparate, Flaschenformen, Gläser, Absinth Löffel, Schnäbel und eine einzigartige Sammlung von 1950er Flaschen...  

Die Brennerei

Unsere Brennerei ist noch älter. Sie wurde 1859 in Fougerolles gegründet. Die Distillerie Paul Devoille stellt Obstbrände, Liköre, Absinths, Sauerkirschen mit Likör und Gins her. Unsere Produkte gewinnen regelmäßig Medaillen bei zahlreichen internationalen Wettbewerben: Concours Général Agricole Paris, Vinalies Internationales, ... 

Destillateur vom Vater auf den Sohn, destillieren wir etwa 500 Tonnen Obst pro Jahr bzw. mehr als 40 Obstbrände, 26 Liköre und 8 verschiedene Absinths. 

Heute verkaufen wir circa 400 000 Flaschen pro Jahr im Frankreich und zum Export. Dank unserer Erfahrung können wir in Märkten mit strengen Standarten verkaufen : USA, Kanada, oder Japan. 

cuverie-inox
distillerie-moderne
bouteille-production

 

Die Produkte auf Anfrage

Außerdem stellen wir Produkte nach Kundenspezifikation her: Absinth, Gin oder Liköre.  

Die Gastronomie Linie

Wir bieten auch Produkte für Gastronomie, Schokoladenhersteller… Lieferbar in Flaschen oder lose.